• Marianna-Atelier
  • Marianna-Atelier
  • Marianna-Atelier

 

Maßgeschneiderte Trachtenmode zum Wohlfühlen!

"Tracht = Tradition"

Brauchtum und Volkskultur stehen heute nicht nur für traditionelle Werte sondern erfüllen für viele Menschen einen wichtigen Stellenwert in unserer Zeit. Ein äußeres - sichtbares Zeichen das Gefühl der Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft, einem Verein, einer Landschaft, einer Volksgruppe.

Die Suche nach den Wurzeln Tradition – Brauchtum – Heimat. Tracht – bedeutet „getragen werden“ – „lebendig bleiben“ – sich wohlfühlen drin. Tracht ist keine Uniform. Je nach persönlichem Geschmack kann die Gewand-Tracht individuell gestaltet und angefertigt werden. Natürlich gibt es spezielle Merkmale je nach Talschaftsbereich die berücksichtigt werden sollen. Lassen sie sich von uns beraten und suchen sie aus – aus einer Vielfalt die wir Ihnen gerne zeigen wollen.

Stoffe und mehr…

… gibt es im Atelier Marianna. Denn die heimliche Liebe der Chefin gilt edlen Materialien und ausgefallenem Zubehör. Regelmäßig macht sie sich auf den Weg zu heimischen Webereien und Produzenten, um persönlich die Stoffe auszuwählen. Durch die guten Kontakte zu ihren Lieferanten wurden einige Muster auf den Wunsch von Marianna Oberdorfer nach historischen Vorlagen gewebt. Zuhause im Atelier lagern unendlich viele Meter an feinster Seide, handgewebtem Leinen, Osttiroler Loden und eleganten Wollstoffen. Leichte Sommerwalke in lebhaften Farben sind ebenso vorrätig wie die schwerere Qualität für den Winter. Gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden können die Schneiderinnen aus einer unglaublichen Materialfülle auswählen, wenn es um die Zusammenstellung eines Kleidungsstückes geht. Ganz nach Geschmack und Laune wird frei kombiniert, ein heller Loden mit einem bunten Futterstoff aus Seide, dazu ausgefallene Borten und Knöpfe. Wer einmal anfängt, in der großen Knopfauswahl zu stöbern, kann nicht mehr aufhören. Aber irgendwann passt alles zusammen. Das gilt auch für die Hobbyschneiderinnen und Künstler, die immer wieder ins Atelier kommen, um sich Material und Inspiration zu holen. Denn was gibt es Schöneres, als einen Stoffballen aufzurollen und spielerisch zu probieren, wie das künftige Kleidungsstück wohl aussehen könnte? Dazu bietet Marianna Oberdorfer eine große Auswahl an Schals und Tüchern. Ganz neu sind die handgearbeiteten Handytaschen, zusammengestellt aus verschiedenen Materialien und mit vielen witzigen Details.